Atemgruppe

Übungen und Meditation

Indem wir unseren Atem wahrnehmen und achtsam Bewegungen machen, erlangen wir Weite, Wohlbefinden, Kraft und finden zu unserer ureigenen Energie. Unser Herz wird geöffnet, innere Freiheit und Zufriedenheit stellt sich ein.

In der Atemgruppe erleben wir das Miteinander und die Individualität. Das gemeinsame Ziel fördert und steigert die positive Energie, die Freiheit in Ihrem eigenen Rhythmus zu atmen und zu üben, ist der Zugang zu Ihrer Individualität.

Ob Sie müde oder gehetzt in meiner Praxis ankommen, Sie werden sie gelassen, zufrieden und in sich ruhend verlassen.

Mit dieser Atemstunde fördern Sie Ihre physische und psychische Beweglichkeit und stärken Ihre Atemkraft. Ihr Atem wird Ihre ganz persönliche Unterstützung (statt Belastung) in Ihrem Alltag, Ihre Resilienz (Widerstandskraft) wird gefördert.

Es sind einfach auszuführende Atem- und Körperübungen, Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen mit tief greifender Wirkung. Durch die achtsame Ausführung können die Übungen einen meditativen Charakter erhalten.

Der Gruppenkurs eignet sich als Einstieg in die Atemarbeit, als Ihre Stunde in der Woche, als Begleitung einer Psychotherapie oder einfach so, weil die sanfte Arbeit mit Atem und Körper uns allen gut tut.

Wir arbeiten unter anderem an

  • Fähigkeit, unseren Atem fliessen zu lassen
  • Stress abbauen – Gelassenheit erhalten
  • Zwerchfell lösen und stärken
  • Energieausgleich
  • Rücken und Nacken sanft lösen
  • AtemRaumAufbau
  • Gelenke beweglich und geschmeidig erhalten

Organisatorisches & Preise

Mittwoch, 18–19 Uhr / 19–20 Uhr & Donnerstag, 9-10 Uhr
Die Gruppenkurse finden statt in meiner Praxis an der Gemeindestrasse 5, 8032 Zürich. Die ÖV-Haltestellen Stadelhofen, Kunsthaus und Hottingerplatz sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die Detailkarte zum Hauseingang finden Sie hier.

Eine Einzelstunde in der Kleingruppe (1 - 5 Personen) kostet CHF 30.-, ein Abonnement für zehn Stunden kostet CHF 280.- (12 Wochen gültig). Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig und der Einstieg ist jederzeit möglich.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer/Innen.

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie meinen Gruppenkurs besuchen möchten.

  • Ich habe bewusst erfahren, dass der Atem wirklich fliesst, dass ich ihn wahrnehmen kann, ohne gleich interpretieren zu müssen, was da abgeht. Dadurch stellt sich eine geduldige, kräftigende Ruhe ein -
    ein wohltuender Gewinn.
    Markus, 77
OBEN