Atemtherapie – Atem in Bewegung

der Atem, die Grundlage unseres Seins

Im Atem spiegeln sich alle Facetten des Lebens. Gemeinsam werden wir die Vielfalt Ihres Atems entdecken, dem Zusammenhang zwischen Atem & Gefühlen & Körper auf den Grund gehen, Ihre Stärken verankern und Störendes entkräften.

Ziel der Atemtherapie ist es, Sie in Ihre Kraft zu führen, Ihre Resilienz zu stärken, Ihre Ressourcen zu beleben. Ich lade Sie ein, Ihren eigenen Atem-Lebens-Rhythmus zu erfahren und zu leben. Gerne begleite und unterstütze ich Sie in Ihrem Prozess.

In meiner Arbeit richte ich mich nach Ihren momentanen Bedürfnissen und allfälligen Beschwerden. Ich orientiere mich an der Gesundheitslehre (Salutogenese) und arbeite inspiriert von verschiedenen Methoden. Mein Leitfaden ist Ihr Atem mit seinem Rhythmus, seiner Tiefe und seiner Ausbreitung.

Ich biete Einzeltherapien und Gruppenkurse an und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Liebe Klientinnen und Klienten, liebe Interessierte

Mein Leitsatz lautet: im Hier&Jetzt atme, fühle und lebe ich

Ich lade Sie ein, in dieser Zeit der Unsicherheit, des Nichtwissens, sich Ihrem Atem zuzuwenden. Wahr zu nehmen, zu beobachten, wie er kommt und geht. Ich lade Sie ein, ganz im Hier&Jetzt zu fühlen und zu leben. Was ist Ihr Gefühl und welches gehört nicht zu Ihnen? Was ist Ihre Angst und welche gehört nicht zu Ihnen?

Wir können uns in dieser Zeit darin üben, energetisch verbunden zu bleiben. Manchmal fällt es mir leichter, manchmal ist es für mich schwieriger. Soviel geschenkte Zeit! Ich schwanke hin und her, mehrheitlich bin ich gut unterwegs und im Einklang, mit dem was da ist und ohne CoronaAngst und dann ist da wieder Unsicherheit, kann ich meiner Klarheit in mir trauen? Gedanken an die Zukunft sind hektisch, anklagend, machen mich nervös, wütend und traurig und dann lasse ich mich ein, auf das, was im Moment gerade ist und eine Welle von Gelassenheit schwappt über mich und alles ist gut, ich nutze die Zeit, Dinge in Ruhe zu erledigen. Freue mich an der Natur und den Spaziergängen im Wald.

Gerne unterstütze ich Sie in dieser Zeit, Sie können mich telefonisch oder per Mail erreichen. Via Facetime, Skype, Zoom können wir gemeinsam und jeder für sich atmen und in unsere Ruhe kommen.

Herzliche Grüsse und bleiben Sie gesund.
Monica Balmelli

OBEN